BVZ Holding

 

Home > Medien > Medienmitteilungen > DetailLawinen- und Steinschlaggefahr: Bahnstrecke Visp-Zermatt geschlossen
< Zurück
Brig - 08. Januar 2018

Lawinen- und Steinschlaggefahr: Bahnstrecke Visp-Zermatt geschlossen

Aufgrund erhöhter Lawinen- und Steinschlaggefahr und der aktuellen Wetterprognose muss der Bahnbetrieb auf der Strecke Visp-Zermatt vollständig eingestellt werden.

Auf dem Abschnitt Visp-Täsch verkehren Busse als Bahnersatz. Reisen von Täsch nach Zermatt und umgekehrt sind dagegen nicht möglich, da auch die Strasse auf diesem Abschnitt bis auf Weiteres gesperrt ist. Ein neue Lagebeurteilung erfolgt im Laufe des morgigen Vormittags.

Medienkontakt:

Tel.: + 41 27 927 71 74
E-Mail: medien@mgbahn.ch