BVZ Holding

 

Sie sind hier > Medien > Medienmitteilungen > DetailPeaksolution – der neue «One-Stop-Shop» für den Tourismus
< Zurück
Brig / Interlaken / Pfäffikon - 28. Juni 2016

Peaksolution – der neue «One-Stop-Shop» für den Tourismus

Einfach, schnell und klarer Fokus auf den Gast – das verspricht die Weiterentwicklung des touristischen Online-Shops Peaksolution im Rahmen einer Kooperation zwischen der Alturos Software AG, den Jungfraubahnen und der Matterhorn Gotthard Bahn AG.

Die zentralen touristischen Buchungsplattformen der Jungfraubahnen und der Matterhorn Gotthard Bahn AG basieren schon heute auf Peaksolution (www.peaksolution.com). Die nutzerfreundliche und leicht zu bedienende Software ermöglicht es Kunden, sich aus allen Angeboten einer Feriendestination ein massgeschneidertes Urlaubspaket von der An- und Abreise über die Attraktionen vor Ort bis hin zur Übernachtung zusammenzustellen und direkt zu buchen. Neben dem auf seine individuellen Bedürfnisse zugeschnittenen Ferienprogramm steht dem Reisenden dadurch eine zentrale Anlaufstelle zur Verfügung und er erhält sämtliche Leistungen aus einer Hand.

Die Alturos Software AG, die Jungfraubahnen und Matterhorn Gotthard Bahn AG setzen mit Peaksolution neue Massstäbe im touristischen Online-Geschäft dank derer die Erbringer der touristischen Dienstleistungen in den Regionen unmittelbar von einer höheren Anzahl der Buchungen profitieren. Mit dem gemeinsamen Ziel und der Vision, den touristischen Markt als Innovationstreiber positiv zu verändern, vertiefen die drei Kooperationspartner ihre bisherige Zusammenarbeit und haben eine langfristige Vereinbarung zur Weiterentwicklung der Destination Management Software Peaksolution unterzeichnet.

Peaksolution steht bereits als E-Commerce- und Destination Management Software anderen Unternehmen und Regionen zur Verfügung, um ihnen ebenfalls die Möglichkeit zu bieten, ihre Wettbewerbsfähigkeit mit Hilfe modernster Konzepte und Technologien auf nationalen und internationalen touristischen Märkten zu stärken.

Medienkontakt:

Tel.: + 41 27 927 71 74
E-Mail: medien@mgbahn.ch