BVZ Holding

 

Home > Médias > Communiqués de presse > Detail
< Retour
Brig - 15. février 2022

Sandra Zenhäusern wird neue Leiterin Marketing & Vertrieb und Mitglied der Geschäftsleitung

Der Verwaltungsrat hat Sandra Zenhäusern zur neuen Leiterin Marketing & Vertrieb und Mitglied der Geschäftsleitung der Matterhorn Gotthard Bahn und BVZ Holding gewählt. Die 35-jährige blickt auf über 10 Jahre Erfahrung in Tourismusmarketing zurück und ist heute als Leiterin Kommunikation und Standortmarketing bei der Lonza AG tätig. Sie wird Nachfolgerin von Marco Tacchella (60), der innerhalb des Unternehmens die Leitung der strategischen Partnerschaften und Kooperationen übernimmt.

Sandra Zenhäusern wird ihre neue Funktion als Leiterin Marketing & Vertrieb bei der Matterhorn Gotthard Bahn / BVZ Holding per Anfang Juni 2022 übernehmen. Sie bringt einen fundierten Leistungsausweis in Marketing, Sales und Eventmanagement sowie in der Digitalisierung mit und kennt die Tourismusbranche von ihren früheren beruflichen Stationen her bestens. Den Einstieg in den Tourismus wagte sie als junge Person als Direktorin bei Lötschental Tourismus. Von 2013 bis 2021 verantwortete Sandra Zenhäusern als Leiterin Marketing & Verkauf bei der Zermatt Bergbahnen AG die Bereiche Marketing, Verkauf und Gastronomie. In dieser Funktion war sie auch Mitglied der Geschäftsleitung. Nach einem Jahr bei der Lonza AG als Leiterin Kommunikation und Standortmarketing und Mitglied der Standortleitung zieht es Sandra nun wieder zurück in den Tourismus.

Sandra Zenhäusern, geboren in Österreich, verfügt über einen Bachelor in Tourism Management & Leisure Industry und einen Master in Hospitality & Events Management. Sie hat sich in einem externen Rekrutierungsverfahren unter zahlreichen Kandidat*innen dank ihrer fachlichen Kompetenzen sowie ihrer offenen, ambitionierten und innovativen Persönlichkeit durchgesetzt.

Der Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung freuen sich mit Sandra Zenhäusern den Bereich Marketing & Vertrieb zusammen mit den rund 30 Mitarbeitenden in einem herausfordernden Umfeld weiterzuentwickeln und die Vermarktung und Bekanntheit der Marken Gornergrat und Matterhorn Gotthard Bahn im Zuge der digitalen Transformation weiter zu fördern.

Marco Tacchella, seit 10 Jahren Leiter Marketing & Vertrieb, übernimmt per 1. Juni 2022 innerhalb der Unternehmensentwicklung die Verantwortung über die strategischen Partnerschaften und Kooperationen.

Contact média:

Tel.: + 41 27 927 71 74
E-Mail: medien@mgbahn.ch