BVZ Holding

 

Sie sind hier > Medien > Medienmitteilungen > Detailad-hoc-Mitteilung BVZ Holding: Verwaltungsrat schlägt reduzierte Dividendenauszahlung für 2019 vor / Geschäftsbericht 2019 online
< Zurück
25. März 2020

ad-hoc-Mitteilung BVZ Holding: Verwaltungsrat schlägt reduzierte Dividendenauszahlung für 2019 vor / Geschäftsbericht 2019 online

ad-hoc-Mitteilung BVZ Holding: Verwaltungsrat schlägt reduzierte Dividendenauszahlung für 2019 vor / Geschäftsbericht 2019 der BVZ Holding ab sofort  online verfügbar

In Anbetracht der aktuellen Lage und der zurzeit noch nicht abschätzbaren Auswirkungen auf das laufende Geschäftsjahr schlägt der Verwaltungsrat für die am 16. April stattfindende Generalversammlung vor, die Dividende für das Geschäftsjahr 2019 auf CHF 7.50 pro Aktie festzulegen. Die allfällige Ausschüttung einer Superdividende in den Folgejahren wird vom Ergebnis 2020 abhängen.

Der BVZ Holding Geschäftsbericht 2019 steht ab sofort online zur Verfügung.

Medienkontakt:

Tel.: + 41 27 927 71 74
E-Mail: medien@mgbahn.ch