BVZ Holding

 

Home > Unternehmen > BVZ Gruppe > Gornergrat Bahn

Gornergrat Bahn

Zubringerin zum Erlebnisberg

Die Gornergrat Bahn AG, seit 2005 eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der BVZ Holding AG, erschliesst von Zermatt aus über eine 9,3 Kilometer lange Zahnradbahn über 1469 Höhenmeter den Ausflugs- und Erlebnisberg Gornergrat (3089 m ü. M.). Der Gornergrat zählt mit seinem Blick auf 29 Viertausender, darunter das Matterhorn, zu den beliebtesten hochalpinen Ausflugszielen der Schweiz und gehört mit dem «Glacier Express» zu den Top Brands der BVZ Holding. Pro Jahr befördert die Gornergrat Bahn rund 1.6 Mio. Reisende von Zermatt auf den Gornergrat.

Die erste elektrische Zahnradbahn der Schweiz und die höchste im Freien angelegte Zahnradbahn Europas ist eine touristische Bahn mit erlebnisorientiertem Charakter und internationaler Ausrichtung. Nach einer ersten Steigerung der Attraktivität des Peaks Gornergrat soll die Erlebnisqualität weiter gestärkt werden. Unter anderem ist auf dem Gornergrat die Realisation einer Allwetterattraktion geplant, die den Reisenden auch bei Schlechtwetter Erlebnisse ermöglicht. Das Projekt wird gemeinsam mit der Burgergemeinde Zermatt (Matterhorn Group Holding) vorangetrieben.

Gornergrat Experience AG

Zusammenarbeit mit der Burgergemeinde Zermatt

Die weitere Steigerung der Attraktivität des «Peak Gornergrat» in Zusammenarbeit mit der Burgergemeinde Zermatt (Matterhorn Group Holding) gehört zu den strategischen Zielen der BVZ Holding. Eigens zu diesem Zweck wurde im Jahr 2004 die Gornergrat Experience AG gegründet, an der die BVZ Holding und Burgergemeinde je 50 Prozent halten.